Versicherungen Rosendahl - Ihr Versicherungsmakler in Marienfeld
Ster­be­geld

Ster­be­geld

Sterbegeld

Die Ster­be­geldversicherung zahlt eine würdige Bestattung 

Das Ster­be­geld ist ersatzlos aus dem Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen gestrichen. Heute ist jeder selbst für seine Be­stat­tungs­vor­sor­ge verantwortlich. Wenn Sie sich ein würdiges Begräbnis wün­schen und Ihre Angehörigen finanziell nicht mit den Kosten belasten wollen, können sie eine Ster­be­geldversicherung abschließen.

Sie können auch die Rückführung aus dem Ausland absichern
Die Ster­be­geldversicherung ist eine Kapital bildende Versicherung für den Todesfall. Wenn der Versicherte stirbt, wird die zuvor vereinbarte Summe - oft 5.000 bis 10.000 Euro - an die Angehörigen ausgezahlt, die mit dem Geld das Begräbnis finanzieren können. Bei einigen Anbietern sind zusätzlich die Kosten einer Rückführung aus dem Ausland versichert, wenn der Versicherte bei einer Auslandsreise verstirbt.


An dieser Stelle möchten wir Ihnen einige Empfehlungen zu verschiedenen Ster­be­geldversicherungen unterbreiten und Ihnen dazu ein paar Kurz-Erläuterungen geben. Üblicherweise werden bei Ster­be­geldversicherungen keine Gesundheitsfragen gestellt, dafür zahlt die Versicherungsgesellschaft die volle Leistung bei Tod aber erst nach einer - teilweise gestaffelten - Wartezeit:

Ideal Lebensversicherung a.G.

  • Unsere Empfehlung für Per­sonen mit einem Eintrittsalter von 40 bis 59 Jahre
  • Eintrittsalter von 40 bis 80 Jahren möglich
  • Versicherungssummen zwischen 1.500 und 20.000 Euro möglich
  • volle Versicherungsleistung bei Tod ab dem 19. Monat, vorher gestaffelt

Ideal Ster­be­geld Angebot

Ideal Ster­be­geld Antragsformular

Ideal Ster­be­geld Rechner und Antrag

Lebensversicherung von 1871

  • Unsere Empfehlung für Per­sonen mit einem Eintrittsalter ab 60 Jahre
  • Eintrittsalter von 40 bis 90 Jahren möglich
  • Versicherungssummen zwischen 1.500 und 12.500 Euro möglich
  • bis Eintrittsalter 49 Jahre => volle Versicherungsleistung bei Tod ab dem 37. Monat, vorher gestaffelt
  • Eintrittsalter 50 bis 59 Jahre => volle Versicherungsleistung bei Tod ab dem 25. Monat, vorher gestaffelt
  • ab Eintrittsalter 60 Jahre => volle Versicherungsleistung bei Tod ab dem 13. Monat, vorher gestaffelt

LV1871 Ster­be­geld Angebot

LV1871 Ster­be­geld Antragsformular

LV 1871 Ster­be­geld Rechner und Antrag

Itzehoer Lebensversicherungs-AG

  • Unsere Empfehlung für Per­sonen mit einem Eintrittsalter von unter 40 Jahre
  • Eintrittsalter von 40 bis 80 Jahren möglich
  • Versicherungssummen zwischen 1.500 und 10.000 Euro möglich
  • volle Versicherungsleistung bei Tod ab dem 13. Monat

Die Hinterbliebenenkasse HDH VVaG

  • Für Preisbewusste
  • Eintrittsalter von 18 bis 75 Jahren möglich
  • Versicherungssummen zwischen 1.000 und 10.000 Euro möglich
  • volle Versicherungsleistung bei Tod je nach Tarif 19. bzw. 25. Monat, vorher ggf. gestaffelt

Monuta Versicherungen

Zweigniederlassung Deutschland der Monuta Verzekeringen N.V., Apeldoorn

  • Für "Gesunde"
  • Eintrittsalter von 18 bis 75 Jahren möglich
  • Versicherungssummen zwischen 5.000 und 15.000 Euro möglich
  • Volle Versicherungsleistung bei Tod ab dem 37. Monat => ohne Gesundheitsfragen
  • Wenn Sie die Gesundheitsfragen "online" beantworten und vom System als "gesund" erachtet werden, besteht voller Versicherungsschutz ab Versicherungsbeginn!

Beachten Sie, dass dies nur einige Angebote von vielen sind, welche wir Ihnen unterbreiten können und der Abschluss über diese Links keine persönliche Beratung ersetzt => also: Fragen Sie uns - wir helfen Ihnen gerne!


Vergleich und Angebot Ster­be­geldversicherung

Wir erstellen Ihnen gerne ein Vergleichsangebot.